Urban Sketching – Mit dem Skizzenbuch durch die Stadt (1)

Zu viert waren wir heute zwischen dem Düsseldorfer Stadtstrand und dem Bootsanleger in Golzheim unterwegs. Draußen zeichnen, Skizzenbücher gucken und der Austausch über Materialien, Techniken und was sonst noch anliegt, sind doch ein wunderbarer Zeitvertreib an einem sonnigen Samstagmittag. Danke schön fürs Mitmachen – Fortsetzung folgt!

Patti sucht ein neues Zuhause

Zu Demozwecken mache ich viele Zeichnungen für meine Kurse, die ich zu Sonderpreisen verkaufe. Dazu zählt auch Patti mit einer Höhe von 164 cm. Sie lässt sich wunderbar mit zwei Klammern an der Wand befestigen.

Patti. 2019. € 85 (Kohle, Bleistift, Tusche auf geklebtem Papier)

Weitere Bilder unter % Sonderverkauf.

Juhu – meine Porträtkurse finden statt!

Heute kam die gute Neuigkeit – die Boesner Kurse finden ab 15. Mai wieder statt! Und somit auch meine beiden Porträtkurse am 11.07. und 18.07.2020.

Anmeldungen sind ab jetzt möglich unter https://www.kurse-duesseldorf.de/kurs/9152 für den 11.07.2020 bzw. unter https://www.kurse-duesseldorf.de/kurs/9155 für den 18.07.2020.

Wichtige Infos zum Ablauf und zu den Sicherheitsvorkehrungen gibt es unter https://www.kurse-duesseldorf.de/allgemeine-informationen. (Bitte auf Aktualisierungen achten.)

Frühlingspost

Frau L. aus meinem Seniorenmalkurs hat mir diese farbenprächtigen Bilder geschickt, die sie mit der Abklatschtechnik (ein bemaltes, noch feuchtes Papier wird auf ein anderes gelegt und so bedruckt/”abgeklatscht”) angefertigt und danach ausgearbeitet hat.

Ich freue mich, wenn Kursteilnehmerinnen auch zu Hause aktiv werden – gerade jetzt, wo die Kurse leider wegen der Corona-Schutzmaßnahmen nicht stattfinden können.

Handporträts

Die kleine Kunstpause ist erst seit ein paar Tagen am Start, aber ich habe schon so viel nette Post dazu bekommen. Danke schön!

Manchmal sind auch gleich die Ergebnisse der Kunstpause beigefügt. Das freut mich natürlich besonders. So wie zum Beispiel Werner aus Osnabrück, der seine linke Hand zweimal porträtiert hat. Super!

Ich freue mich auf weitere Anregungen, Zuschriften und Bilder. Wer mit einer Veröffentlichung auf meiner Website einverstanden ist, schreibt mir dies am besten gleich dazu (und auch, unter welchem Namen oder Namenskürzel).

Neugierig bleiben!

erschienen in der Rheinischen Post vom 03.03.2020
(Zum Vergrößern bitte hier klicken.)

Von meinen Kursteilnehmern kann ich so viel lernen!

Leider muss die erwähnte Ausstellung im Haus Lörick in Düsseldorf aufgrund der Corona-Krise bis jetzt ohne externes Publikum auskommen. Schade, aber was nicht ist, kann vielleicht noch werden.

Hier schon einmal ein kleiner Appetithappen und Ausblick auf die Werke…

Inspiration frei Haus

Ab jetzt gibts jeden Montag einen kleinen Kreativkick unter Die kleine Kunstpause. Dort finden sich Übungen für den Zeitvertreib und um künstlerisch (wieder) in Schwung zu kommen. Stift und Papier reichen aus, Vorkenntnisse sind eher hinderlich und an der Garderobe abzugeben!

Ich wünsche viel Spaß und freue mich natürlich über Feedback und Anregungen per Mail.

FLOWER POWER

Draußen sprießt die Natur, warum nicht auch auf unserem Papier? Zeichnen kann entspannen, ablenken, Freude machen, auf neue Ideen bringen undundund…

Da leider aktuell kein Unterricht in der MOBILEN MALSCHULE aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen stattfinden kann, habe ich mir eine kleine Übung ausgedacht. Es sind keine besonderen Fertigkeiten nötig und auch Kinder können mitmachen.

Viel Spaß damit!

Zum Ausdrucken hier klicken.